onOffice Cyber Week -
Bis zum 03.12.2021 Angebote sichern!

Content für Ihre Website – wie Sie das Potenzial voll ausschöpfen

Frau tippt auf Laptop

Wer seine Website als Akquise- und Informationstool nutzen möchte, sollte sich auch Gedanken über den Inhalt machen. Ihr Auftreten im Internet sowie der erste Eindruck sind besonders wichtig. Was möchten Sie Ihren Kunden vermitteln? Und wie schaffen Sie es, dass sich potenzielle Neukunden angesprochen fühlen? Wir verraten Ihnen nützliche Tipps für den optimalen Content.




Content – was ist das eigentlich?

Vereinfacht gesagt bedeutet Content nichts anderes als Inhalt. Im Marketing beschreibt der Begriff die Summe aus verschiedenen Inhaltsformen, die einem Websitebesucher qualitativen Mehrwert bieten und die Website letztlich interessant macht. Dazu gehören:

  • Texte
  • Bilder, Fotos & Videos
  • Grafiken
  • Abbildungen

Das Zusammenspiel aller Contentmaßnahmen führt am Ende dazu, dass Nutzer Ihre Website gerne besuchen. Und damit wären wir schon an einem wichtigen Punkt: dem Mehrwert.

  1. Mehrwert bieten – was interessiert Ihre Kunden?

Wenn Sie sich fragen, welche Themen Sie auf der Website behandeln sollen, denken Sie einfach an Ihre Kunden. Sie kennen Ihre Zielgruppe am besten und wissen, was sie interessiert. Stellen Ihnen Immobilienverkäufer häufig dieselben Fragen zum Verkaufsprozess? Geben Sie Interessenten oft denselben Rat zur Finanzierung? Alles, was Ihre Kunden interessiert, sollten Sie bestenfalls schon auf Ihrer Website beantworten. Texte oder Grafiken sollten nicht inhaltslos sein, sondern einen echten Mehrwert bieten. Stellen Sie bereits auf der Website Expertise und Kundenorientierung unter Beweis.

Sie fragen sich nun, wie umfangreich Sie ein Thema behandeln sollen? Hier gilt es nun einen gesunden Mittelweg zu finden. Da Websitebesucher die Inhalte meist überfliegen, sollten Sie diese nicht mit Textwüsten überfordern. Je nach Thema sind 350 Wörter ein gutes Mindestmaß, an dem Sie sich beim Schreiben orientieren können. Neben der Nutzerfreundlichkeit können Sie so außerdem die Relevanz der Website bei Google steigern.

  1. Aufbau – den Text richtig gliedern

Genauso wichtig wie der Inhalt ist auch der optische Aufbau. Besonders im Internet werden Texte eher überflogen als aufmerksam gelesen. Wenn Sie Informationen prägnant und visuell ansprechend gestalten, finden Nutzer schneller die gewünschten Informationen.

Ein nützliches Mittel dafür ist die sinnvolle Unterteilung eines Textes in Abschnitte. Nutzen Sie auch Überschriften und Zwischenüberschriften, um den Nutzern auf den ersten Blick zu zeigen, worum es in dem Text geht. Ebenso sind Aufzählungen ein guter Weg, um wichtige Informationen prägnant zu vermitteln. Infografiken oder Bilder lockern den Text zudem visuell auf und bieten einen inhaltlichen Mehrwert.

  1. Verständlichkeit – Einfachheit ist der Schlüssel

Ihre Kunden sollten sich nicht anstrengen müssen, um die Texte auf Ihrer Website zu verstehen. Als Makler sind Sie Experte auf Ihrem Gebiet, aber denken Sie daran, dass potenzielle Kunden mit Fachjargon und Fremdwörtern wenig anfangen können. Vermitteln Sie Expertise, aber schreiben Sie keine Dissertation. Bestenfalls finden Sie den perfekten Mittelweg zwischen Einfachheit und Fachlichkeit. Zudem sollten Sie darauf achten, keine langen und verschachtelten Sätze zu benutzen. Teilen Sie einen zu langen Satz besser in zwei kürzere, um den Lesefluss zu vereinfachen.

  1. Unique Content – Einzigartigkeit zählt

Unique Content, also einzigartige Texte, sind für eine individuelle Website unerlässlich. Wenn Sie Ihr Unternehmen und Ihre Leistungen präsentieren möchten, sollten Sie immer eigene Texte verfassen. Kopieren Sie daher keine bestehenden Inhalte von anderen Websites. Das kann nämlich für Ihre Sichtbarkeit dauerhaft negative Folgen haben. In der SEO-Fachsprache nennt man das Duplicate Content. Da es der Suchmaschine schwer fällt zu erkennen, wer der Urheber des Originaltextes ist, können Websites für Duplicate Content abgestraft werden.  

Google beurteilt Duplikate in der Regel schlechter, da sie dem Nutzer keinen Mehrwert bieten. Stellen Sie sich vor, Sie suchen die Antwort auf eine bestimmte Frage und die ersten drei Websites liefern Ihnen identische Texte. Das bietet weder Google noch Ihren Kunden neue Inhalte, die sich von den Mitbewerbern abheben. Als Suchmaschine möchte Google dem Nutzer eine Vielfalt an Antworten bieten und zeigt auf den ersten Plätzen eher Seiten, die den Besuchern einen zusätzlichen Input liefern. 

  1. Aktualität – relevant bleiben

Neben Individualität ist auch Aktualität ein wichtiger Bestandteil guter Texte. Wenn sich z. B. Ihr Leistungsportfolio ändert, sollten Sie dies auf Ihrer Website kommunizieren. Aber auch Beschlüsse und Regelungen aus der Politik können die Arbeitsweise für Sie als Makler ändern. Informieren Sie Ihre Kunden darüber. Zeigen Sie Transparenz und Expertise, indem Sie neueste Entwicklungen stets im Blick haben und offen auf Ihrer Website kommunizieren, zum Beispiel auf einem eigenen Blog. 

  1. SEO – mit guten Texten auf den vorderen Plätzen

Was Ihre Kunden zufriedenstellt, wertet auch Google als positiv. Content ist ein wichtiger Grundpfeiler für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung. Wenn Ihre Kunden die Website als relevant und informativ empfinden, sendet dies positive Nutzersignale. Schreiben Sie daher nie für Google, sondern immer für Ihre Kunden. Das steigert die Wahrscheinlichkeit, für wichtige Suchbegriffe auf den vorderen Plätzen zu ranken.




Mit onOffice zum optimalen Content

Dank unserer nützlichen Tipps wissen Sie nun, worauf es bei erfolgreichem und gutem Content ankommt.  Zur Übersicht haben wir Ihnen alle Punkte in einer praktischen Checkliste zum Download zusammengefasst. 

Es fällt Ihnen neben der alltäglichen Arbeit häufig schwer, die Zeit für die Erstellung umfangreichen Contents zu finden? Als Partner der Makler möchten wir Sie an diesem Punkt gerne unterstützen! Mit unseren SEO-Produkten machen wir Ihre Website fit für Google. Unsere Produkte sind speziell auf die Bedürfnisse von Immobilienmaklern abgestimmt. In der langfristigen Optimierung legen wir den Fokus auf die Erstellung hochwertiger Texte, die individuell von unseren professionellen Autoren geschrieben werden – immer in Abstimmung mit Ihren Wünschen und Vorstellungen. Gerne analysieren unsere SEO-Experten Ihre aktuelle Website und erstellen für Sie ein individuelles SEO Quick Audit mit konkreten Handlungsempfehlungen.  Wenden Sie sich für Informationen gerne an Ihren vertrieblichen Ansprechpartner


Weitere interessante Artikel

Die onOffice Cyber Week startet heute – Jetzt Angebote sichern!

Die onOffice Cyber Week startet heute! Hier erfahren Sie alles zu unseren Angeboten. Sichern Sie sich jetzt Ihre Favoriten zum Angebotspreis!

Jetzt lesen

onOffice im Dezember: Unsere Makler-Events für Sie

Auf welche Veranstaltungen Sie sich bei onOffice im Dezember freuen dürfen, verraten wir in unserem neuen Blogbeitrag. Jetzt anmelden!

Jetzt lesen

Internationalisierung bei onOffice – unsere Vision

onOffice startete als deutsches Unternehmen, ist aber seit mehreren Jahren auch auf dem internationalen Markt erfolgreich. In unserem neuen Blogbeitrag lesen Sie alles zu unserer internationalen Entwicklung und unseren Zukunftsplänen!

Jetzt lesen