5 Tools, um 2021 als Makler durchzustarten

Sie möchten im neuen Jahr als Immobilienmakler noch erfolgreicher sein und Ihren Kunden einen besseren Service bieten? Dann haben wir einige hilfreiche Ideen, wie Sie Ihr Vorhaben in die Tat umsetzen. Wir stellen Ihnen nützliche Tools für Ihr Unternehmen vor, mit denen Sie Zeit sparen, Ihren Leistungsumfang erweitern und für höhere Zufriedenheit bei Ihren Kunden sorgen.




Frau hält Tablet in der Hand

Der Prozessmanager von onOffice

Einige einfache wiederkehrende Aufgaben wie das Vereinbaren von Notarterminen oder Versenden von Geburtstagswünschen nehmen täglich viel Zeit in Anspruch, müssen aber erledigt werden. Der Prozessmanager von onOffice unterstützt Sie bei diesen Arbeitsschritten und erstellt Prozesse, die automatisch angestoßen oder manuell gestartet werden. Sie sparen Zeit, arbeiten effizienter und erreichen eine höhere Kundenzufriedenheit, da Sie einen umfangreichen Service anbieten.




Frau hält Smartphone in der Hand

360-Grad-Rundgänge von Ogulo

Das innovative Unternehmen Ogulo trifft mit seinem Angebot von 360-Grad-Rundgängen für Immobilien den Nerv der Zeit und ermöglicht es Maklern, ihre Objekte virtuell zu präsentieren. Immobilieninteressenten erhalten den virtuellen Rundgang per WhatsApp oder E-Mail auf Anfrage und können sich infrage kommende Häuser oder Wohnungen so schon vorab online im Videoformat anschauen. Während potenzielle Käufer eine bessere Vorstellung von der Immobilie bekommen, sparen Sie sich als Makler die Zeit für erfolglose Besichtigungstermine. Das Beste an dem Tool: Die Umsetzung ist völlig unkompliziert. In der Basisvariante haben Sie die Möglichkeit, Videos dank der Ogulo App direkt mit Ihrem Smartphone zu erstellen und nahtlos auf Ihrer Website einzubinden. Mit dem höherpreisigen Premiumpaket erwerben Sie zusätzlich professionelle Handkamera für noch bessere Bilder. Diese ist sofort startklar und kann ebenfalls unkompliziert mit Ihrem Gerät verbunden werden.




Mann zeichnet Grundriss

Immogrundriss

Um noch erfolgreicher zu werden, ist es immer eine gute Idee, seine Produktpalette sinnvoll zu erweitern. Immogrundriss bietet Maklern dafür eine großartige Möglichkeit: Mit dem Service des Unternehmens lassen sich veraltete, missverständliche Grundrisspläne von Bestandsimmobilien attraktiv aufbereiten und aktualisieren. Dabei sind alle gewünschten Änderungen sowie Korrekturen im Preis inklusive. Spezielle Vorstellungen werden innerhalb von maximal 24 Stunden vom Team umgesetzt. So schaffen Sie nicht nur eine zusätzliche Leistung für Ihre Kunden, sondern bieten Ihren Interessenten dank ansprechender Grundrisse attraktive Exposés, die die Kaufentscheidung positiv beeinflussen können.




Frau trinkt Kaffee

Anfragenmanager von onOffice

Die meisten Interessenten suchen Immobilien nach Feierabend. Das bedeutet, dass viele Exposéeanfragen in den Abendstunden der Makler fallen und frühestens am nächsten Werktag eine Rückmeldung möglich ist. In dieser Zeit kann jedoch das Interesse abflauen. Unsere Immobiliensoftware onOffice enterprise bietet für solche Fälle mit dem Anfragenmanager die perfekte Lösung. Das Tool prüft vollautomatisch Anfragen, verschickt Formulare zur Adressvervollständigung oder versendet Exposés. So steigern Sie auch hier die Kundenzufriedenheit und stehen Interessenten mit Ihrem Service rund um die Uhr zur Verfügung.




Frau sitzt vor Laptop

Videochats von Google Meet

Um auch über große Distanzen hinweg für Ihre Kunden da zu sein und sich weiterhin persönlich um die Anliegen von Eigentümern wie Interessenten kümmern zu können, werden virtuelle Meetings immer wichtiger. Google bietet hierfür mit Google Meet ein anwendungsfreundliches und flexibel einsetzbares Tool an, das Ihnen einen schnellen, direkten Austausch mit Kunden, aber auch Mitarbeitern ermöglicht. Um ein solches Meet zu erstellen, braucht es keine zusätzliche Software. Mit nur wenigen Klicks kann ein virtueller Konferenzraum angelegt werden. Besonders praktisch ist, dass Google Meet, ähnlich wie viele andere Video-Tools, mit onOffice enterprise kompatibel ist. Dank der ReadyToMeet-Funktion brauchen Sie als Makler nichts weiter tun, als einmalig den Link zum virtuellen Meeting-Raum in den Benutzereinstellungen zu hinterlegen. Anschließen versenden Sie diesen via Messenger, E-Mail oder Terminbestätigung an alle Teilnehmer. Diese können nun genau wie Sie mit nur einem Klick am Meeting teilnehmen.


Kommentare

Verfassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

three × one =